@LinHead@d-64.social
@LinHead@d-64.social avatar

LinHead

@LinHead@d-64.social

Privat aber immer mit Bezug - denn eigentlich ist nichts privat.

Vorsitzender LAG Selbsthilfe RLP, GF ARQUE Mainz

Patient:innenenvertretung, Gesundheit, Bildung und Inklusion im Fokus.

Dazu Digitalisierung in Gesundheitswesen und Verwaltung.

Pro-Science - Kontra Theismus

#fckafd

Proud member of @d64

er/he
old white man

This profile is from a federated server and may be incomplete. Browse more on the original instance.

LinHead, to random German
@LinHead@d-64.social avatar

Nur mal so:
Wenn jemand zur Geburt 1 Milliarde Euro bekommt und 80 Jahre alt wird, dann kann dieses Mensch pro Tag 34.246, 57 € oder pro Stunde 1.426,94 € ausgeben. Tag und Nacht, sein Leben lang.
Das Vermögen von Jeff Bezos wird auf mehr als 200 Mrd. € geschätzt. Er ist 60, kann also in den verbleibenden 20 Jahren pro Tag 27.397.260,70 € oder pro Stunde 1.141.552,51 € ausgeben.

kaffeeringe, to random German
@kaffeeringe@social.tchncs.de avatar

Nørd: Jetzt gibt es einen Überblick über die Digitalisierung in den drei Länder Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Rheinland-Pfalz. Die CIOs Ina-Maria Ulbrich, Bernd Schlömer und Fedor Ruhose berichten, was die Länder schon geschafft haben.
Wo ist @CIO? 😄

image/jpeg

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@kaffeeringe @CIO
Und, wie isses? Fedor ist ja immerhin Mitglied bei @D64eV ...

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@kaffeeringe
Da warte ich mal ab. Ich kenne Bereiche hier, da geht es vorwärts, andere stagnieren auf niedrigem Niveau. Ich möchte es auch nicht verantworten, es sind so viele Baustellen.

LinHead, to random German
@LinHead@d-64.social avatar

"Die ärmsten gegen die noch ärmeren auszuspielen ist ne miese Tour."
@eskensaskia gerade bei der
Isso Kollegen von der CXU, FDP und noch vielen anderen.

kaffeeringe, to random German
@kaffeeringe@social.tchncs.de avatar

OH: Ich kenne mich mit Gesundheit aus. Nenn mich Dr. Arzt.

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@kaffeeringe
Toll, Du hast Arztologie studiert?

LinHead, to random German
@LinHead@d-64.social avatar

Sonntag, 14:02 und ich bin ganz nah an der Lösung des Bahnproblems.

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@levampyre Und wem übergeben? Ich wüsste niemanden.

kaffeeringe, to fotografia German
@kaffeeringe@social.tchncs.de avatar

#Foto: Dude von der #SPD wartet auf den anderen Dude von der SPD, der den Seitenschneider vergessen hat. 😄

Bitte geh wählen! Da geben sich gerade viele Menschen sehr viel Mühe mit Plakaten Flyern, Haustürgesprächen, Infoständen, Diskussionen, Fotos und Reels und und und....

Und Du musst nur n Kreuzchen machen. Mit #Briefwahl musst du sogar nur irgendwann mal zum Briefkasten gehen.

In #Kiel kann man Briefwahl einfach per https://kiel.de/briefwahl beantragen.

#europawahl24 #gehwählen

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@kaffeeringe
Von wegen ein Kreuz. 105!!!

LinHead, to random German
@LinHead@d-64.social avatar

Ein Sandkorn reicht den Verschwörungsfetischisten um eine Wüste zu erzeugen. Es sind spannende Geschichten, die sich daraus entwickeln und sie gehen selten gut aus.
Mitbekommen, dass Elon gegen Signal hetzte und telegram als sichere Alternative empfahl?
Hier ist die Story dahinter.

https://www.theguardian.com/technology/article/2024/may/18/npr-elon-musk-signal

gael, to random French
@gael@mastodon.social avatar

/e/OS v2 launch live event: starts in 4 hours!
👇
https://v2event.murena.io/

@e_mydata @MurenaCom

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@gael @e_mydata
@kaffeeringe
Hm, mydata is MY data sounds good. But then on youtube, X(!) and telegram?
Sounds not so real to me.

bkastl, to random German
@bkastl@mastodon.social avatar

Nein Karl, Suizide sind kein Thema, was sich mit "mehr Daten"und "Netze unter Brücken" ernsthaft begegnen lässt.

Irgendwo in einer komplexen Kette von zu wenig psychologischer Betreuung, einer Welt, die Stärke bei Männern mit keine Schwäche zeigen verwechselt und dystopischen Zukunftsszenarien für viele, sei es Klimawandel, Arbeit, die nicht mehr zum Leben reicht oder stärker aufkommenden Faschismus, irgendwo da ist "mehr Daten" und "mehr Netze" Fassadenpolitik.
https://www.pharmazeutische-zeitung.de/lauterbach-verspricht-gesetz-zur-suizidpraevention-147139/

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@bkastl
Dafür soll die Qualität von Psychotherapie mit fragwürdigen Methoden kontrolliert werden, was aber auch am akuten Problem nichts ändert. Prävention muss auch viel früher angesetzt werden. Ich Schulen, in Studium und Ausbildung, im Beruf.
Als Gesellschaft müssen wir vielleicht auch einfach mal einen Blick auf den Umgang mit einem wachsenden Anforderungs- und Überforderungsdruck werfen.

kaffeeringe, to random German
@kaffeeringe@social.tchncs.de avatar

Bei uns auf Nachbarschaft ist eine Wohnung, bei der alle Fenster von innen mit Pappe zugeklebt sind. Ich hab den Nachbarn drunter mal gefragt, ob die da über ihm Pilze anbauen, um ins Gespräch zu kommen.

Da wohnt wohl ne Frau, "die keine anderen Menschen braucht". In der Wohnung soll noch alles so rumstehen, wie es beim Umzug hingestellt wurde. Die Feuerwehr war schon 2x "zum Nachgucken" da. Der Nachbar meinte, man wisse halt nicht, ob die da oben liegt.

Lass Dir helfen, bevor es soweit kommt!

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@kaffeeringe
Den Punkt muss man erst mal erreichen. Manchmal kann man jemanden dazu bringen. Erfolgversprechend ist das aber eher, wenn es vom Menschen selbst kommt (etwas simplifiziert). Das ist schwierig von außen auszuhalten, gerade wenn es niemand naheestehenden gibt, der mithilft.

kaffeeringe, to random German
@kaffeeringe@social.tchncs.de avatar

Irgendwann muss ich mal einen Volkshochschulkurs für #Elster mitmachen.
Ich bin zu dumm dafür.

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@kaffeeringe
Liegt aber vielleicht auch am Steuersystem und nicht an Elster. Ich verzweifele jedes Mal an den Begriffen. Gibt vieles, was da für mich gleich klingt, aber nicht ist.

jonasbostelmann, to opensource German

Generation 5 KI-Gebäudeerkennung und Generation 1 KI-versiegelte-Flächen-Erkennung

KI-Training: @lgln_devops
Visualisierung:
Animation: MoviePy

video/mp4

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@jonasbostelmann @lgln_devops
@kaffeeringe
So, das ist jetzt endlich mal ein Beispiel, an dem man wirklich erklären kann, wie sinnvoll man so eine Technologie auch einsetzen kann, ganz ohne halluzinatorische Ergebnisse oder unter Verwendung (evtl) illegal verwendeter Lerndaten! Thx for that!

davidho, to random
@davidho@mastodon.world avatar

The best-selling vehicle in France vs. the US.

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@CelloMomOnCars @davidho
The CO2 price for the one-time tax for the Q5 increased in 2024 to 24.291€ and will continue to increase every year.
The F150 would be 60.000 €.

kuketzblog, to random German
@kuketzblog@social.tchncs.de avatar

Ich werde Discord aus der Messenger-Matrix entfernen. Das ist im Grunde kein »klassischer« Messenger, sondern eine Kommunikationsplattform. Welchen anderen Messenger könnte man denn aufnehmen? Ausnahmen:

  • bitte keine Forks nennen
  • bitte keine weiteren XMPP-/Matrix-Clients
  • bitte Messenger nennen, die auf Mobilgeräten funktionieren 👇

https://www.messenger-matrix.de/messenger-matrix.html

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@kuketzblog Nextcloud Talk oder geht Talk auch zu weit bzw ist zu sehr in das Nextcloud-System eingebunden?

LinHead, to random German
@LinHead@d-64.social avatar

Greenpeace hat jetzt einen Ausredengenerator für Volker Wissing. Und es sieht so aus, als würde er ihn schon länger nutzen.
https://campaigns.greenpeace.de/ausreden-fuer-wissing

LinHead, to random German
@LinHead@d-64.social avatar

Andi Scheuer: "Niemand kann so viel Mist bauen wie ich und trotzdem Verkehrsminister bleiben!"

Volker : "Hold my beer!"

LinHead, to random German
@LinHead@d-64.social avatar

Ich höre gerade die aktuelle Folge (375) der @lagedernation mit @vieuxrenard und Phillip Banse. Eine Sonder-Interview-Folge mit dem thüringischen CDU-Spitzenkandidaten Mario Voigt und bin einfach nur erschüttert. Der Mann zeigt im Gespräch so viele Widersprüche, auch und gerade in Bezug auf sein Verhalten gegenüber der afd. Gut, dass die Moderation die widersprüchlichen Aussagen benennt und hinterfragt - ohne, dass Voigt die auflösen kann oder will.

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@lagedernation @vieuxrenard
Ein Beispel: Voigt erwähnt die angeblich 315 Millionen Förderung für Radwege ind setzt sie in Bezug zu den Bauernprotesten. Die Aussage stammt ursprünglich aus afd-Kreisen und ist längst widerlegt - siehe Link. Aber die Aussage bleibt trotz vehementer Gegenwehr der Moderatoren natürlich hängen. In Wahlkampfreden kommt das bestimmt gut an, und da ist dann keiner der widerspricht.

https://www.tagesschau.de/faktenfinder/radwege-peru-entwicklungshilfe-100.html

kaffeeringe, (edited ) to random German
@kaffeeringe@social.tchncs.de avatar

Automatische Antwort: [EXTERN] Aw: AW: [EXTERN]

E-Mail Kommmunikation mit öffentlicher Verwaltung. :awesome:

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@kaffeeringe Ich kenne neben Behörden auch jede Menge großer Firmen, die das machen. Aber woher der Glaube kommt, dass die externen Mails gefährlicher sind als die internen...

LinHead, to random German
@LinHead@d-64.social avatar

Bezos, Musk und andere kämpfen in den USA schon lange gegen Gewerkschaften. Jetzt nimmt der Angriff neue Fahrt auf. Es gibt eine Klage gegen die Verfassungsmässigkeit der NLRB, der Behörde, "die für die Überwachung und Durchsetzung der Arbeitsbeziehungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern zuständig ist" (Zitat Wikipedia). Damit werden indirekt auch die Gewerkschaften in ihrer Existenz bedroht.
Unfassbar? Nein, zu reiche und einflussreiche Milliardäre!

https://apnews.com/article/amazon-nlrb-unconstitutional-union-labor-459331e9b77f5be0e5202c147654993e

dejan, to random German
@dejan@d-64.social avatar

Good News: In den letzten Monaten hat die Nachfrage nach (vor allem nachhaltigen) Ansätzen, Schulen zu demokratisieren, deutlich zugenommen. Immer mehr Schulleitungen, Lehrkräfte und auch Eltern investieren hier Ressourcen, weil sie in ihrem Umfeld und Wirkungskreis mehr zur Demokratie beitragen möchten.

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@dejan Die Schule der Tochter ist seit Beginn des vorletzten Schuljahres "Modellschule für Partizipation und Demokratie". Es gab und gibt dabei keinerlei Information für SuS oder Eltern. Das liest sich toll auf der Infoseite des Landes, aber es kommt nichts davon an. Von einer zweiten Schule weiß ich das ebenfalls.
Darum freuen mich positive Beispiele immer besonders. Es geht, wenn es Personen gibt, die das mittragen und gestalten. Aber eben nicht als wohlklingendes Deckmäntelchen.

destatis, to random German
@destatis@social.bund.de avatar

Mehr als drei Viertel (77,9 %) der Tarifbeschäftigten haben seit Oktober 2022 eine erhalten oder bekommen sie bis Ende 2024 ausgezahlt. Der durchschnittliche Auszahlbetrag liegt bei 2 761 Euro pro Person. Mehr dazu: https://destatis.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2024/03/PD24_100_622.html

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@kaffeeringe
Spannend wäre ja die Quote bei den Beschäftigten ohne Tarifvertrag. Lass uns gemeinsam raten...

LinHead,
@LinHead@d-64.social avatar

@kaffeeringe Anderes Problem. Die Auszahlung erfolgte z.B. in Teilen des TVöD anstelle von Erhöhungen. Auch nicht schön.

  • All
  • Subscribed
  • Moderated
  • Favorites
  • megavids
  • khanakhh
  • mdbf
  • ethstaker
  • magazineikmin
  • GTA5RPClips
  • rosin
  • thenastyranch
  • Youngstown
  • InstantRegret
  • slotface
  • osvaldo12
  • kavyap
  • DreamBathrooms
  • JUstTest
  • Durango
  • everett
  • cisconetworking
  • normalnudes
  • tester
  • ngwrru68w68
  • cubers
  • modclub
  • tacticalgear
  • provamag3
  • Leos
  • anitta
  • lostlight
  • All magazines