@dackellady@chaos.social
@dackellady@chaos.social avatar

dackellady

@dackellady@chaos.social

she/her ~ fitter, happier, more productive ~ if the future isn't bright at least it's colorful

This profile is from a federated server and may be incomplete. Browse more on the original instance.

dackellady, to fedibikes_berlin German
@dackellady@chaos.social avatar

Kann es sein, dass und jetzt bestehende, intakte und nicht im Bau befindliche Fahrradwege unter dem Vorwand von Baustellen blockieren? Ich habe Fragen, die mir in den letzten 2 Wochen nicht beantworten konnte. @fedibikes_berlin @mastobikes_berlin @RespectCyclists
1/x

dackellady,
@dackellady@chaos.social avatar

@fedibikes_berlin @mastobikes_berlin @RespectCyclists
Aufgrund einer auf der rechten PKW-Fahrspur der Höhe ist Radfahrenden die Einfahrt in die nicht im Bau befindliche AntwerpenerStr sowohl von Norden aus der Fahrradstraße als auch die Seestraße nach Westen radelnd (hier müsste man einfach nur rechts abbiegen (dürfen)) verboten.
2/x

Mit Bauzäunen gesicherte Baustelleneinrichtung entlang der Seestraße. Blick aus der Fahrradstraße Antwerpener Straße (Süden) nach links (Westen). Links im Bild: Die mit Bauzäunen gesicherte verbotene Einfahrt in die Fahrradstraße Antwerpener Straße.

dackellady,
@dackellady@chaos.social avatar

@fedibikes_berlin @mastobikes_berlin @RespectCyclists Auch die Nutzung der Querung des Autobahnzubringers mit Tram in der Mitte mit Bedarfsampelanlage und Radstreifen ist Radfahrenden aus der Fahrradstraße Richtung oder Westen fahren wollend verboten (siehe Foto im vorherigen Post)
3/x

dackellady,
@dackellady@chaos.social avatar

@fedibikes_berlin @mastobikes_berlin @RespectCyclists Die Situation besteht schon länger. Zunächst war dem Fahrradverkehr auch die Nutzung der Querung bei der Ausfahrt aus der Fahrradstraße AntwerpenerStr nach Norden in die Fahrradstraße Togostr bzw. nach Westen in die Seestr untersagt gewesen. Zwischenzeitlich wurde immerhin dieses Verbot aufgehoben.
4/x

dackellady,
@dackellady@chaos.social avatar

@fedibikes_berlin @mastobikes_berlin @RespectCyclists Für den ist der Querungsbereich viel zu schmal und führt teilweise über einen recht hohen Bord. Für z.B. im Sehen eingeschränkte Personen kreuzgefährlich und für einen breiten Kinderwagen nicht passierbar. Gegenläufiger Fußverkehr möglich, aber schwierig. Hier war zwischenzeitlich nachgebessert worden, mittlerweile liegt aber wieder der unbefriedigende Ausgangzustand vor.
5/x

Blick in Richtung Süden auf die für den Fußverkehr extrem enge Querung der Seestraße. Rechts und links Bauzaun, frontal besagter hoher Bord, der eine Baumscheibe und einen stark erhabenen Gulli begrenzt.

dackellady,
@dackellady@chaos.social avatar

@fedibikes_berlin @mastobikes_berlin @RespectCyclists Fun fact: Während die Einfahrt in die Fahrradstraße Antwerpener VERBOTEN ist, steht es dem Radverkehr per Schild frei, sie über den Bauzaun kletternd wieder zu verlassen - allerdings nur entgegengesetzt zur eigentlichen Fahrtrichtung. Also aus der Einbahnstraße Richtung Süden darf nicht Richtung Süden, wohl aber Richtung Norden gefahren werden 🤡
6/6

dackellady, to berlin German
@dackellady@chaos.social avatar
weddingweiser, to Marriage German
@weddingweiser@berlin.social avatar

deleted_by_moderator

  • Loading...
  • dackellady,
    @dackellady@chaos.social avatar

    @weddingweiser Im Ernst, aus dem Gespräch wird sowas von deutlich, wie inkompetent und desinteressiert die Frau ist.
    „Falls es da Zahlen gibt“
    = „Hatte eeeecht keinen Bock mich zu informieren“
    „Ich stelle mir den Verkehr so vor: Almut Neumann ist pöse, pöse!“
    Ja klar, als Verteidigerin des armen Gemüsehändlers. Lol ey.
    Dass der das nicht peinlich ist, sich so inhaltsleer zitieren zu lassen. @fedibikes_berlin

    wikinaut, to fedibikes_berlin German
    @wikinaut@berlin.social avatar

    +++ BREAKING +++

    @CCitiesOrg @fedibikes_berlin
    @RespectCyclists

    Tagesspiegel berichtet um 15:28:

    Senat gibt Mittel frei: Diese Berliner Radwege können jetzt doch gebaut werden

    Die Senatsverkehrsverwaltung hat für die ersten Radwege den Finanzierungsstopp aufgehoben. Doch die wichtigsten Entscheidungen stehen noch aus.

    https://www.tagesspiegel.de/berlin/senat-gibt-mittel-frei-diese-berliner-radwege-konnen-jetzt-doch-gebaut-werden-10098766.html [€]

    dackellady,
    @dackellady@chaos.social avatar

    @wikinaut @CCitiesOrg @fedibikes_berlin @RespectCyclists Würde jmd mit Zugang die Infos teilen?

    dackellady,
    @dackellady@chaos.social avatar
    Private
    dackellady,
    @dackellady@chaos.social avatar
    NDR, (edited ) to random German
    @NDR@ard.social avatar

    Auch in Deutschland werden die Sommer immer trockener und Wasser immer kostbarer. Um diese wichtige Ressource zu schützen, gibt es einfache Tipps und Tricks, die auch den Geldbeutel schonen. 🌱💦

    Mehr dazu und wie Sie beim Einkaufen Wasser sparen können, gibt es hier:

    📝 https://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/Wasser-im-Haushalt-und-Garten-sparen-und-die-Umwelt-schonen,wassersparen102.html?at_medium=mastodon&at_campaign=NDR.de

    dackellady,
    @dackellady@chaos.social avatar

    @NDR Ich bin ja SO froh dass wir in keine Wasserknappheit haben! Das habe ich von Elon Musk und dem gelernt! So können wir es uns leisten, sämtliche klimafreundliche Groß- bis Kleinstprojekte einfach so zu stoppen und dafür auch die von uns überhaupt nicht benötigten Millionen verfallen zu lassen. Danke und supi dupi tiefenentspannter . Ihre Arbeit beruhigt alle hier so sehr! Und die verschonten natürlich auch ☀️

  • All
  • Subscribed
  • Moderated
  • Favorites
  • JUstTest
  • GTA5RPClips
  • thenastyranch
  • ngwrru68w68
  • magazineikmin
  • khanakhh
  • rosin
  • mdbf
  • Youngstown
  • slotface
  • everett
  • cubers
  • kavyap
  • DreamBathrooms
  • Leos
  • InstantRegret
  • Durango
  • osvaldo12
  • ethstaker
  • cisconetworking
  • tacticalgear
  • normalnudes
  • anitta
  • modclub
  • tester
  • provamag3
  • megavids
  • lostlight
  • All magazines