d_k_bo

@d_k_bo@feddit.de

This profile is from a federated server and may be incomplete. Browse more on the original instance.

d_k_bo,

Fuck Nintendo. All my homies hate Nintendo.

d_k_bo,

You can use Fedora IoT which is essentially rpm-ostree based Fedora Server. It would be less confusing if it was just named Fedora Atomic Server.

d_k_bo,

I didn’t try CoreOS as I didn’t even get how to set it up. As I understand it, it uses a completely different workflow for administering the system compared to regular distros.

d_k_bo,

Komm in die Gruppe! (Vielleicht mit einem zweiten, pseudonymen Account?)

d_k_bo, (edited )

Nachdem ich einem Kumpel von Mastodon erzählt habe und er sich darüber amüsiert hat, dass man ein soziales Netzwerk nach Urzeitelephanten benannt hat, habe ich die Befürchtung, dass ich dann (noch mehr) wie der hier rüberkomme:

https://scilogs.spektrum.de/fischblog/files/AdobeStock_77940877.jpeg

d_k_bo,

micro kann 1000 mal mehr (Panne intendiert).

d_k_bo,

ja! Ich bin Jeden Tag für einen TiP dankbar, um Gut & Günstig einkaufen zu können.

d_k_bo,

Und ich habe extra noch gezählt, dass die Länge stimmt…

d_k_bo,

„Das gibt 'ne Anzeige wegen Beleidigung.“

d_k_bo,

Das ist der „Anzeigenhauptmann“, der sich dazu entschlossen hat, in die deutsche Internetkultur einzugehen.

d_k_bo,

Du pfostierst das genauso wie deine anderen Pfosten auch drüben™, oder? Oder??

biophon - Geschichten aus Biowissenschaft und Forschung (biophon.buzzsprout.com) German

Clara und Erik erzählen die kleinen und großen Geschichten aus (Bio)wissenschaft und Forschung, verknüpfen faszinierende Faktenschnipsel mit den dahinterliegenden Grundideen und leisten damit einen Beitrag dazu, sich selbst und ihre Hörerinnen und Hörer ein Stück weit vom Glatteis des gefährlichen Halbwissens zu führen....

d_k_bo,

Although it has always been a pain. Back when I used Nextcloud, I tried Nextcloud Talk which always had less problems for me and was much easier to set up.

d_k_bo,

Dann lasst uns mal schön noch ein halbes Jahr möglichst viele Kiffer inhaftieren, damit bei Inkrafttreten der Straferlass immer noch zu viel Bürokratie bedeutet und wir das ganze erneut verschieben können.

Die schießen sich doch mit ihrer „Argumentation“ selbst ins Knie. Was den Verwaltungsaufwand angeht wäre es viel sinnvoller zB das Inkrafttreten der Regeln zum Straferlass auf ein späteres Datum zu verschieben, aber den Rest des Gesetzes möglichst schnell durchzubekommen.

d_k_bo,

So eine Kasselkasse wäre aber auch ganz lustig

Landwirtschaft: Vier Prozent Fläche dem Artenschutz - FDP dagegen (www.sueddeutsche.de) German

Bis diesen Donnerstag, 23.59 Uhr, soll Özdemir nach Brüssel die deutsche Linie zu einer Stützungsmaßnahme für die Landwirtschaft kabeln. Die EU-Kommission, die an niemanden so viel Geld ausschüttet wie an Europas Bauern, will eine der verpflichtenden Gegenleistungen aussetzen: Die Pflicht, auf vier Prozent ihrer Flächen...

d_k_bo,

Immerhin beim Brokkoli sind sie dabei.

d_k_bo,

Wie wäre es erstmal mit Arbeitserlaubnis statt Arbeitspflicht?

d_k_bo, (edited )

Der Führerschein ist doch auch europäisch einheitlich. Wär auch irgendwie doof, wenn in manchen Ländern so ein Test erforderlich ist und in anderen nicht.


„Ich freue mich so auf den Urlaub, dann darf ich endlich wieder Auto fahren“

d_k_bo,

Du machst das sehr gut, ich bin stolz auf dich.

  • All
  • Subscribed
  • Moderated
  • Favorites
  • sketchdaily
  • GTA5RPClips
  • DreamBathrooms
  • mdbf
  • cisconetworking
  • magazineikmin
  • Youngstown
  • thenastyranch
  • InstantRegret
  • slotface
  • rosin
  • everett
  • kavyap
  • osvaldo12
  • bokunoheroacademia
  • ethstaker
  • tacticalgear
  • tester
  • modclub
  • khanakhh
  • cubers
  • Durango
  • lostlight
  • Leos
  • normalnudes
  • HellsKitchen
  • relationshipadvice
  • littleknowngames
  • All magazines