@Dirk@lemmy.ml
@Dirk@lemmy.ml avatar

Dirk

@Dirk@lemmy.ml

🏠 Hamburg, Germany
🚃 Daily Commuter
🐧 Linux User
🎮 Part-time Gamer
💻 Hobbyist Coder
🔗 0x7be.de

🇬🇧 / 🇩🇪

This profile is from a federated server and may be incomplete. Browse more on the original instance.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Once dreamt a solution (the logic, not the code, though) for an actually real programming issue I had and the solution actually worked.

Dirk, (edited )
@Dirk@lemmy.ml avatar

The mail address is shown for 3 data breaches. dailymotion 2016, Gravatar 2020, Myspace 2008. None of the passwords could possible match my Spotify password but I stopped using those services long before the breaches so I can’t tell 100%.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Nope, no logins on devices I do not own. I have it on my smart home devices and on my cellphone. The phone is connected to carrier network and free access points from our public transport company and in the office WiFi.

I didn’t link Spotify anywhere. My devices are likely not being compromised. On my phone I use open source software where possible and only very little apps in general, and all network traffic is very restricted with NetGuard in whitelist mode. So someone else or me or my tools would have noticed any fishy things happening on that side.

I could not say where someone could get the two sessions (my smarthome system and my phone) from based on my usage either …

It’s all just very strange.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Are you crazy, mein Kommandant? Ze Flammenwerfer needs too much gasoline! We don’t have enough Reichsmarks for that!

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Maybe we should start such a list?

Here’s one that’s actively developed and open source: play.google.com/store/apps/details?id=eu.toldi.in…

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Damn. I just translated the app on Codeberg’s Weblate instance. How dare they not releasing a new version! 😄

Whatsapp muss sich öffnen: Threema und Signal winken ab (www.heise.de)

Wenn Meta seinen Messenger Whatsapp für den Austausch von Nachrichten mit anderen Apps öffnen muss, lehnen Signal und Threema dankend ab. Bei beiden Messengern stehen Datenschutz, Verschlüsselung und Anonymität im Vordergrund. Bei einer Verbindung mit Whatsapp würde die Integrität ihrer Messenger zumindest teilweise...

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Was denkt ihr

Es wird genau gar nichts passieren. Vermutlich 99-Komma-sonstwas Prozent aller WhatsApp-Nutzer scheren sich einen feuchten Kehricht darum, wie Meta mit ihren Daten umgeht und wie problematisch WhatsApp Datenschutrechtlich und -technisch ist. Für alle anderen ist WhatsApp schlicht unwichtig/uninteressant.

In wie weit eine Öffnung den Messenger angreifbar macht, wird sich zeigen, aber der Angriffsvektor wird vermutlich eh sehr schmal sein. Als die Damals groß getönt haben, XMPP zu unterstützen, war das auch nur eine dumme Bridge in deren Ökosystem und von denen eigentlich gar nicht wirklich unterstützt: nur Basisfunktionen gingen überhaupt. Auch hier gehts ja nur um das absolute Minimum. Das wird sicher ähnlich toll umgesetzt werden, gerade haarscharf genau so, dass die EU-Vorgaben umgesetzt werden.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Das würde schon gehen. Eben zum Beispiel mittels XMPP. Macht nur keiner, weil die kommerziellen Anbieter das erfolgeich klein gehalten haben.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Also wird die Politik der Stadt diesmal reagieren

Die Erfahrung zeigt, dass die Politik der Stadt immer regiert - nur nie so, wie die Bürger ihren Willen geäußert haben.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Again, this is not suitable for any real world use. This is an educational tool

This is a fully usable bot-in-a-box for Mastodon, you say? Thank you! 😇

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Google’s AI will intentionally get cancer? Great!

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Absolute minimum basics for example. Like tab dragging.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

War so scheisse das es 40% nicht genutzt haben

Ich habe in meinem Leben keinerlei Notwendigkeit für solche Funktionen. Zumal mein letzter Stand ist, dass das eh nur so halb funktioniert wenn es überhaupt irgendwo angeboten wird – und andere Systeme als die von Microsoft sowieso nicht offiziell unterstützt werden (aber mangels Interesse kann das Wissen dazu auch veraltet sein).

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

der Linux-Client hat wohl keinen offiziellen Support

Also doch noch! Was ich mich dabei immer frage, wie legal das überhaupt ist, dass man eine deutsche Behördendienstleistung offiziell ausschließlich nur mit einem nicht überprüfbaren US-Amerikanischen System nutzen kann.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Wie sollte denn der Release bzgl Architektur / Paketformat aussehen?

Schön dass man sich die Anwendung selbst kompilieren kann, und nicht irgendwelchen Dritten vertrauen muss.

Aber man könnte den Code zum Beispiel nicht bei Microsoft hosten, und sauber dokumentierte Flatpaks oder Appimages anbieten (die anders als von den Gegnern dieser Formate oft behauptet durchaus vollständig analysierbar sind).

Stichwort: Reproducible Builds.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Warum sollten Politiker sich auch selbst Hürden in den Weg stellen?

Die CDU ist hier halt noch am ehrlichsten.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Die Idee hinter meinem Kommentar ist leider wohl viel vielschichtig, als dass die Länge des Kommentars ausreicht. Na ja, kann man nichts machen.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Die CDU hier ehrlich zu nennen beinhaltet, dass das Ziel die persönliche Bereicherung auf Kosten der Allgemeinheit ist.

Exakt das war meine intention. Das trifft meiner Meinung nach aber auf alle Bundespolitiker zu. Daher ist die CDU hier am ehrlichsten, weil sie dagegen ist, und die Grünen sind nciht ehrlich, weil sie vorgeblich dafür sind - wohlwissend, dass das eh nicht durchkommen wird - aber es “sieht halt gut aus”.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Zumindest sieht man, wie gut die einzelnen Leute es verschleiern können.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Oh nein, das schöne Aufblaskanu! Hoffentlich aber noch kostenloses Wasser und der Obstkorb für die Belegschaft.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

An automatic purge process will start to prevent this. It happened several times in the past. Last time between 2019-2022. It removed circa 7 million processes. With regular purges like this it is made sure that the resources are not maxed out before the admins can add more capacity.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

It will be a shared world multiplayer-first service game so it can be an AAAA game like that recently released Black Flag add-on that got out of control.

Dirk,
@Dirk@lemmy.ml avatar

Don’t worry, the limit is set large enough. No cat will starve on THIS machine.

  • All
  • Subscribed
  • Moderated
  • Favorites
  • bokunoheroacademia
  • rhentai
  • khanakhh
  • Youngstown
  • tacticalgear
  • mdbf
  • slotface
  • cisconetworking
  • InstantRegret
  • DreamBathrooms
  • kavyap
  • osvaldo12
  • everett
  • rosin
  • HellsKitchen
  • magazineikmin
  • Durango
  • normalnudes
  • ethstaker
  • lostlight
  • tester
  • GTA5RPClips
  • thenastyranch
  • modclub
  • Leos
  • relationshipadvice
  • cubers
  • sketchdaily
  • All magazines