@byteborg@chaos.social
@byteborg@chaos.social avatar

byteborg

@byteborg@chaos.social

Something something cyber & security • he/him • father, hacker, maker, loves #opensource software and hardware, #3Dprinting, #music with #percussion, #bass and #guitar • speaks DE/EN, a bit of FR/NL • works at DB Systel • #ccc, #hackffm member • I'm an old fart and my opinions are my own • #ADHD #notjustsad / #depression #spoonie • sometimes I might think in patterns differing from yours (#neurodivergent) which can be irritating, I am perfectly ok when you address this, friendly.

This profile is from a federated server and may be incomplete. Browse more on the original instance.

bagder, (edited ) to random
@bagder@mastodon.social avatar

"On behalf of Google Open Source, I would like to thank you for your contribution to ."

https://daniel.haxx.se/blog/2024/05/24/google-peer-bonus-number-five/

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@bagder
Misread "open source beer bonus", first 😂

wortspielfettgesicht, to random German
@wortspielfettgesicht@nrw.social avatar

Buh!

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@wortspielfettgesicht
Ahhhrgh! 🤣

strahlenschutz, to random German
@strahlenschutz@social.bund.de avatar

- wir gratulieren.

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@strahlenschutz
Das freut mich! Was macht ihr denn mit der Asse im Moment? Ist da eine Intervention eurerseits geplant?

koje71, to random German
@koje71@darmstadt.social avatar

Oh, hab noch Geld in einer Tasche gefunden, in die ich lange nicht mehr reingeschaut habe 😃

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@koje71
Krass was wir damals™ für Geld gehabt haben. Voll der Hippiezehner...

@wonka

koyu, to random
@koyu@kopimi.space avatar

aws has like over 200 services and no one knows what they do, because they're all doing mostly the same

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@koyu
Hehe, yes, but they're all with different pricing schemes to, ehhrm, make it easier for the customer 🤡

beandev, to Leipzig German
@beandev@social.tchncs.de avatar

Der #Faschismus wird nicht ankommen und nur den Hitlergruß zeigen, er wird behaupten, man wollte doch eigentlich das Publikum anfeuern. 🤡

#Sachsen #Leipzig #Schlager

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@beandev Hm, ist nicht auch Publikum anheizen mit rechten Symbolen verboten?

byteborg, to random German
@byteborg@chaos.social avatar
DigitalNaiv, to random German
@DigitalNaiv@mastodon.social avatar

Sechs Jahre nach Inkrafttreten der steht die Mehrheit der deutschen Wirtschaft der Verordnung kritisch gegenüber. Das Hauptproblem bleibt der hohe Arbeitsaufwand zur Einhaltung der Vorschriften, der besonders kleine und mittelständische Unternehmen belastet. Hinzu kommen Kosten für Mitarbeiterschulungen und Beratung, so Holger Schmidt in der (€)
Datenschutz wird in der Wirtschaft nicht geliebt, muss aber sein. Aber wir müssen uns fragen, ob es einfacher geht
https://www.faz.net/pro/d-economy/kuenstliche-intelligenz/sechs-jahre-dsgvo-innovationsbremse-und-buerokratiemonster-19734224.html

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@DigitalNaiv
Die FAZ ist als Verlag in diesem Falle auch in einer klar interessengeprägten Position.

@Andreas_Sturm

18+ OldLady, to random

So sehen übrigens 2 gebrochene Zehen aus 😬

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@OldLady
Autsch! Gute Besserung!

easrng, to random
@easrng@crimew.gay avatar

noooooo not you too kde

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@easrng
So, Gnopilot when? 🤣

@MagicLike

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@easrng
Touché 🤣

@MagicLike

doodlebrink, to random German
@doodlebrink@troet.cafe avatar

Ich glaube zukünftige Generationen werden ohne KI einen Scheiß können.
Komplett aufgeschmissen und abhängig.

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@doodlebrink
Vielleicht ist es ja die Strategie der AI Overlords, um die Menschen gefügig zu machen. Zeit haben sie ja, anders als wir... /s

NanoRaptor, to random
@NanoRaptor@bitbang.social avatar

What are some numbers in your field that anyone else in the field would identify without even thinking about it, but folk outside may have no idea. Just the numbers, no explanations. Yet.

105 148 210 297 420 594 841 1189

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@NanoRaptor
1492 1500 27000 114.0240 6 20 10

The_Whore_of_Blahbylon, to random
@The_Whore_of_Blahbylon@mastodon.social avatar
byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@The_Whore_of_Blahbylon
Cory Wong FTW 🤣

Unixbigot, to random
@Unixbigot@aus.social avatar

“Excuse me”, the waitress noted in passing, “you’re on fire”.

She wasn’t being complimentary to my appearance; my encounter suit was leaking oxygen again. I hate fluorine planets.

I swatted at the flame and stepped up to the bar. “Cylinder of pure H₂O please” I asked the barkeep. “and, uh, have you seen Captain Zhang tonight? I arranged to meet her here and…” I waved away another flame and applied a quick-seal patch to the crack in my armor “…I’d rather not wait too long; no offense but your bar’s atmosphere is not really my thing”

#Tootfic #MicroFiction #PowerOnStoryToot

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@Unixbigot
@TQ
🔥

der_raDDler, to Leipzig German
@der_raDDler@dresden.network avatar

Die will die neuen grünen Radfahrstreifen auf dem Ring in Blumenstreifen umwandeln!

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@der_raDDler Blumen verklagen einen nicht, wenn sie umgefahren werden. Was für Gerontos, echt jetz...

Mirabeaulacht, to random German
@Mirabeaulacht@fnordon.de avatar

Stellt euch vor jeder eurer Briefe ob privat, geschäftlich oder Firmenpost wird vor euren Augen geöffnet, gelesen und ausgewertet. Habt ihr dann immer noch nichts zu verbergen?

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@Mirabeaulacht
Mit den Daten auf dem Umschlag ist das ja bereits so.

@StroomAfwaarts

DonDahlmann, to random German
@DonDahlmann@mastodon.social avatar

Techlounge Podcast: E-Fuels klingen nach einer super Lösung. Fast alle bestehenden Autos können es nutzen, sie sind umweltfreundlich und eine neue Infrastruktur benötigen sie auch nicht. Das versuchen uns manche Politiker und Lobbys einzureden, obwohl die Wissenschaft was anderes sagt. @pallenberg und ich sind irritiert. Um es vorsichtig auszudrücken. https://share.transistor.fm/s/ab0fa392

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@DonDahlmann
@pallenberg
Wieso seid ihr irritiert? Das ist ein typischer Siphon für Fördergelder, genauso wie H2 und viele andere gepriesene Technologien, die uns alle retten werden, ohne dass wir unsere Gewohnheiten ändern müssen. Der eigentliche Skandal ist, dass das nicht wöchentlich in den Nachrichten hochkommt.

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@pallenberg
Da irritiert mich schon lange nichts mehr. Interessant fände ich einen Überblick über die Spenden von 9999€. Den gibt es leider nicht. Finde den Fehler.

@DonDahlmann

geheimorga, to random German
@geheimorga@chaos.social avatar
byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@welshpixie 👀😊

schenklklopfer, to Cat German
@schenklklopfer@chaos.social avatar

Ich habe ein seltsames Problem mit "tar". Es ist Faktor 10 zu langsam.

Dateien mit cat zu lesen geht so schnell, wie es die Platten hergeben.
So schnell sollte auch tar sein, ist es aber aus irgendeinem Grund nicht.
Bisher war das immer gleich schnell.

: ~168MB/s
: ~16MB/s

Test siehe Screenshot.

Hat jemand eine Idee?

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@schenklklopfer wtf? Eventuell buffering in der Pipe? Ich würde als erstes einen strace machen, um Syscalls und Zustand der Filehandles anzuschauen.

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@schenklklopfer
Das deutet auf ein Blocksize/Buffer-Thema hin.

bkastl, to random German
@bkastl@mastodon.social avatar

"Die Krankenkassen haben den Versicherten, bevor sie ihnen gemäß § 342 Absatz 1 Satz 1 eine elektronische Patientenakte anbieten, umfassendes, geeignetes Informationsmaterial über die elektronische Patientenakte in präziser, transparenter, verständlicher und leicht zugänglicher Form in einer klaren und einfachen Sprache und barrierefrei zur Verfügung zu stellen."

Okay. Bei sowas kommt sowas raus.
Eine Stilkritik… https://www.tk.de/resource/blob/2172188/662bb1a1f3ad6a16907f2df748ac5d28/informationen-nach---343-sgb-v-ab-2025-data.pdf

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@bkastl unter "leicht zugänglich" haben die wohl "ist downloadbar" verstanden. Ist das wirklich deren Ernst? 🙄

#ePA

der_zaunfink, to nonbinary German
@der_zaunfink@eldritch.cafe avatar

Divers ist keine Anrede.

Divers ist kein Pronomen.

Divers ist kein Geschlecht.

Divers ist fast nie die Selbstbezeichnung einer Einzelperson oder Gruppe.

Divers ersetzt weder Herr oder Frau noch ersetzt es er oder sie noch männlich oder weiblich.

Am besten verwendet ihr den Begriff im Alltagsumgang überhaupt nicht, außer es geht explizit um den amtlichen Geschlechtseintrag, oder eine Person möchte ihn ausdrücklich für sich verwenden.

Wenn ihr nicht wisst, wie eine Person angesprochen werden möchte, könnt ihr das mit "Hallo [Vorname]" oder "Guten Tag, [Vorname Nachname]" lösen. Den Rest regeln einfach "du" oder "Sie". "Divers" gehört da nicht hin.

Wenn eine Person nicht-binär bzw. agender ist, dann nennt diese Person nicht-binär oder agender, es sei denn, sie bezeichnet sich selbst ausdrücklich als divers.

Bitte weitersagen und/oder ergänzen oder kritisieren, wenn ihr mögt.

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@der_zaunfink
Ich finde es an der Zeit, die Anrede "Herr/Frau, Sehr geehrte(r), ..." abzuschaffen. Das Kaiserreich ist lange vorbei. Da dürfen wir ruhig alle mehr Gleichheit einfordern.

@wonka

byteborg,
@byteborg@chaos.social avatar

@jaddy
Endgegner sind die ganzen Formulare...

@wonka

  • All
  • Subscribed
  • Moderated
  • Favorites
  • JUstTest
  • khanakhh
  • DreamBathrooms
  • everett
  • magazineikmin
  • osvaldo12
  • InstantRegret
  • Youngstown
  • mdbf
  • slotface
  • rosin
  • thenastyranch
  • kavyap
  • tacticalgear
  • Leos
  • cisconetworking
  • Durango
  • GTA5RPClips
  • ethstaker
  • provamag3
  • ngwrru68w68
  • normalnudes
  • cubers
  • tester
  • modclub
  • megavids
  • anitta
  • lostlight
  • All magazines